Externes Einsatzmittel: Feuerwehr Freiberg

B4 – Feuer / Rauch Industrie

Zur Unterstützung der örtlichen Einsatzleitung wurde die Drohnengruppe zu einem Brand in einem metallverarbeitenden Betrieb alarmiert.Dort wurden mit der Drohne verschiedene Luftaufnahmen zur Beurteilung des Löscherfolges erstellt.

G2.1 – Gefahrstoff Austritt Gewässer

Aufgrund eines Austritts einer größeren Menge Diesel/Wasser-Gemisches kam es zur Verunreinigung des Neckars im Abschnitt zwischen Freiberg & Pleidelsheim. Durch die Errichtung mehrerer Ölsperren wurde die Verunreinigung aufgefangen & kanalisiert. Die Drohnengruppe war zur Unterstützung der Lagedarstellung angefordert und beobachtete die eingeleiteten Maßnahmen aus der Luft.Der Gerätewagen der Feuerwehr Walheim wurde aufgrund der Spezialbeladung mit …

G2.1 – Gefahrstoff Austritt Gewässer Weiterlesen »