H4 – Verkehrsunfall – 2 Pers. eingeklemmt

Datum: 26. Juli 2021 um 13:59
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Handyalarmierung
Dauer: 3 Stunden 1 Minute
Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz
Einsatzort: Walheim
Einsatzleiter:
Mannschaftsstärke: 15
Einheiten und Fahrzeuge:

  • HLF10, TLF16/25
Weitere Kräfte: Feuerwehr Besigheim, Feuerwehr Bönnigheim, Polizei Ludwigsburg


Einsatzbericht:

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen kam es am 26.07.2021 gegen 13:50 Uhr auf der K1629 zwischen Walheim und Bönnigheim-Hofen.
In Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Bönnigheim wurden die beiden schwerverletzten Personen, mit Hilfe von hydraulischen Rettungsgerät, aus ihren Fahrzeugen befreit und anschließend dem Rettungsdient übergeben.