Alarmierungsart: Handyalarmierung

H4 – Verkehrsunfall – 2 Pers. eingeklemmt

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen kam es am 26.07.2021 gegen 13:50 Uhr auf der K1629 zwischen Walheim und Bönnigheim-Hofen.In Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Bönnigheim wurden die beiden schwerverletzten Personen, mit Hilfe von hydraulischen Rettungsgerät, aus ihren Fahrzeugen befreit und anschließend dem Rettungsdient übergeben.

H0 – Ast / Baum gefallen

Ein umgestürzter Baum blockierte den Weg im Baumbachtal. Der Baum wurde mit Hilfe einer Kettensäge entfernt.

B3.1 – Brandmeldeanlage

Ausgelöst hatte die automatische Brandmeldeanlage. Auslösegrund war Essen auf Herd. Somit kein Einsatz für die Feuerwehr.

H1.1 – Person eingeschlossen in Wohnung

Wir wurden zu einer Türöffnung alarmiert. Die Türe wurde durch uns zügig und zerstörungsfrei geöffnet und die verletzte Person dem Rettungsdienst übergeben.

H0 – Medizinischer Notfall

Die Feuerwehr Walheim unterstützte bei einem medizinischen Notfall. Wir übernahmen den Transport des Notarztes von Rettungshubschrauber zur Einsatzstelle.

B2 – Feuer/Rauch PKW

An einem PKW kam es zum Motorschaden. Der PKW wurde mittels Wärmebildkamera kontrolliert, kein weiterer Einsatz für die Feuerwehr.

G1 – Austritt Diesel/Öl Gewässer

Durch ausgetretenes Öl wurde ein kanalisiertes verunreinigt. Im Bereich eines Brunnens sammelte dich somit ein Ölfilm auf der Wasseroberfläche. Die Feuerwehr Sachsenheim verhinderte ein weiteres Überlaufen des Brunnens in dieMetter und nahm das Öl mit Bindemittel und Ölvlies auf. Durch die Feuerwehr Walheim wurde ein Ölskimmer zum konstanten Aufnehmen des Öl-Films in Stellung gebracht. Das …

G1 – Austritt Diesel/Öl Gewässer Weiterlesen »