Freiwillige Feuerwehr Walheim
// Abteilungen / Jugendfeuerwehr / Zeltlager / 2017 | Jugendfreizeit in Herrenwies
 
Jugendfeuerwehr-Ausflug nach Herrenwies

Am Freitag, den 23. Juni fuhren wir um 14 Uhr mit den Autos los. Nach ca. zwei Stunden Fahrt erreichten wir die Jugendherberge, dort brachten wir als erstes unsere Koffer auf die Zimmer und bezogen unsere Betten. Später spielten wir draußen Fußball und grillten. Danach ging es dann zur Nachtwanderung in den Schwarzwald.
Samstags aßen wir gemeinsam Frühstück und im Anschluss gingen wir ins Freibad. Um ca. 13 Uhr ging es dann zur Schwarzenbachtalsperre, dort fuhren wir Tretboot und aßen ein Eis. Nun ging es weiter nach Baden-Baden zur Feuerwehr. Die Führung war sehr interessant, das Highlight waren natürlich die Autos in die wir auch reinsitzen durften. Nach der Führung bummelten wir dann noch ein bisschen in der Stadt, bevor es wieder zur Jugendherberge ging.
Nach dem leckeren Abendessen spielten wir dann noch Brett- und Gemeinschaftsspiele. Sonntags nach dem Frühstück ging es dann ans Aufräumen und putzen der Zimmer, anschließend fuhren wir zum Freizeit- und Sportzentrum Mehliskopf. Dort kletterten wir im Hochseilgarten. Manchmal war es ziemlich wackelig und auch sehr hoch, dennoch hat es viel Spaß gemacht. Bevor es dann schließlich wieder nach Hause ging, fuhr jeder noch mit der Sommerrodelbahn. Auf dem Heimweg machten wir dann noch einen Stop bei McDonald’s und um 17:30 Uhr kamen wir schließlich wieder in Walheim an.

Notruf 112

Counter
Besucher seit 4. Januar 2012